Ganzheitliches Hundetraining in Seevetal Hamburg und Umgebung

Dein Hund hört nicht und euer Alltag läuft unrund?
Eure Lösung ist das ganzheitliche Hundetraining.

Dein Hund erhält genau das, was er wirklich braucht, wodurch bereits nach kürzester Zeit eine enorme Verhaltensverbesserung zu sehen ist, die euren gemeinsamen Alltag um ein Vielfaches bereichert.

Ganzheitliches Hundetraining: Der Ablauf

Ersttermin / Anamnese
Alltagsthemen entstehen bereits dort, wo du es sicherlich nicht erwartest: bei dir zu Hause, im häuslichen Bereich. Daher findet der Ersttermin inkl. Anamnese immer bei dir zu Hause statt, für den wir uns 90 Minuten Zeit nehmen. Mithilfe des Anamnesebogens ergründen wir: 
• alle Problemverhaltensweisen deines Hundes (Hauptthema sowie Nebenthemen)
• die emotionalen sowie körperlichen Entstehungsgründe
• das körperliche Gleichgewicht (Zusammenspiel zwischen Gehirn, Nervensystem, Hormonhaushalt)
• deine Möglichkeiten, welche euch zur Verfügung stehen, um (wieder) mehr Lebensqualität zu erhalten
 
Folgetermin
In der ersten Folgeberatung bei dir zu Hause, für die wir uns die Zeit nehmen, die ihr braucht, erhältst du von mir den auf dich und deinen Hund abgestimmten schriftlichen Plan. Diesen besprechen wir, um das weitere Vorgehen und theoretische Fragen zu klären. Danach geht es direkt in die Praxis, die Umsetzung in euren Alltag. Schritt für Schritt gehen wir alle Situationen gemeinsam durch, damit du auch nach unserem Termin weißt, wann was zu tun ist.

Ich zeige dir zudem, wie du mit deinem Hund klar kommunizierst, ohne Leckerlis und ohne Gewalt. Denn nur wenn du die Hundesprache „sprichst“, erarbeitest du dir die Anerkennung und Akzeptanz, um euch Sicherheit, Ruhe, Vertrauen und ein entspanntes Miteinander zu ermöglichen.

Weitere Folgetermine zum ganzheitlichen Hundetraining sprechen wir individuell nach Bedarf und nach Fortschritt ab. Erfahrungsgemäß benötigt der eine nur einen Wegweiser und der andere eine engere Begleitung.

Mögliche Alltagsthemen, bei denen ich dich unterstützen kann

Angst / Panik / Unsicherheit

Aggression

Hundebegegnungen

Unruhe / Nervosität / Stress

Trauma

Trennungsangst

Territorialität / Ressourcenverteidigung

Deine Vorteile vom ganzheitlichen Hundetraining

  •  Ganzheitliches Hundetraining bedeutet ALLES: Wir arbeiten an den wenigen Ursache(n), aus denen viele Verhaltensprobleme entstehen. So lösen sich oft Themen, obwohl du diese nicht aktiv angegangen bist 
  • Probleme werden dadurch nahhaltig gelöst, statt durch Drauftrainieren unterdrückt 
  •  Du sparst dir unzählige Trainingsstunden, Zeit, Nerven und Geld
  • Die Beziehung zu deinem Hund wird sich um ein Vielfaches verbessern, denn er darf in deinem Rahmen so sein, wie er ist. Er wird dir gegenüber aufmerksamer, sicherer, zurückhaltender und zufriedener sein. 
  • Du verstehst die wirklichen Gründe für das Problemverhalten deines Hundes
  • Du verstehst, was dein Hund wirklich von dir braucht, damit er sich anders verhalten kann
  • Du bekommst einen auf dich und deinen Hund abgestimmten schriftlich Plan zum Nachlesen
  • Kurzer Austausch und Beantwortung von Fragen außerhalb der Termine über WhatsApp sind inkludiert
  • Braucht dein Hund etwas mehr: Hundetraining und Verhaltenstherapie aus einer Hand

Mein Honorar

  • Ersttermin inkl. Anamnese
    120 €
    90 Minuten zzgl. Anfahrtskosten
  • Folgetermine
    60 €
    60 Minuten zzgl. Anfahrtskosten

Bei der Buchung gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Häufig gestellte Fragen und Antworten

Was kostet mich der Ersttermin?

Der Ersttermin inkl. Anamnese dauert 90 Minuten und kostet 120,- € zzgl. Anfahrtskosten.

Nein, der Ersttermin ist Voraussetzung für die Folgetermine.

Die Folgetermine werden je nach Zeitaufwand berechnet. 60 € die erste angefangene Stunde, danach anteilig (zzgl. Anfahrtskosten).

Die Länge der Folgetermine sind individuell und richten sich nach Thema, Persönlichkeit, Umsetzung und Bedürfnis. Erfahrungsmäßig liegen diese zwischen 60 und 180 Minuten.

Berechnung der Strecke von Tür zu Tür ab meiner Adresse (Am Plack 23, 21217 Seevetal). Da ich ausschließlich Hausbesuche tätige und ich pro Strecke bis zu 100 Kilometer fahre, werden meine Anfahrtskosten wie folgt berechnet:

bis 10 km: kostenfrei
bis 43 km: 0,50 €/ gefahrene Minute zzgl. 0,12 €/gefahrene Kilometer (jeweils An- und Rückfahrt)
ab 44 km: 1,- €/ gefahrene Minute zzgl. 0,12 €/gefahrene Kilometer (jeweils An- und Rückfahrt).
Letzteres gilt ebenfalls für Anfahrten nördlich der Elbe, unabhängig der Kilometer.

Wohnst du weiter weg, empfehle ich die Zusammenlegung von dem Ersttermin und dem Folgetermin. So entstehen für dich nur 1x Anfahrtskosten. Sollte dies für dich interessant sein, so plane 3-4 Stunden ein, die wir intensiv nutzen können.

Der eine benötigt nur einen Wegweiser und der andere eine enge Begleitung. Je nach Thema, Persönlichkeit, Umsetzung und Bedürfnis ist dies ganz individuell zu betrachten. In der Regel reichen nach der Erstberatung 2-4 Termine aus.

Alltagsthemen entstehen bereits dort, wo du es sicherlich nicht erwartest: bei dir zu Hause, im häuslichen Bereich. Der Ersttermin findet daher immer bei dir zu Hause in Seevetal, Hamburg und Umgebung statt. Nur so kann ich mir ein genaues Bild von deinem Hund, dir und eurem Zusammenleben machen und die Ursache(n) für das Problemverhalten herausfiltern. Termine bei mir im Umkreis oder an anderen öffentlichen Plätzen sind NACH der Erstberatung bei dir zu Hause möglich, sofern euere Alltagsthemen dies zulassen.

Bei mir gibt es kein Sitz-Platz-Fuß, kein Trainieren von Alternativverhalten oder Signalen. Dein Hund ist dein Sozialpartner, der in seinem vollen Wesen gesehen, in seinem Verhalten verstanden und auch so behandelt werden möchte. Seine Kompetenzen liegen in der körpersprachlichen Kommunikation, die ich dir vermittle, um mit deinem Hund direkt ins Gespräch zu kommen und Alltagsthemen gemeinsam zu lösen (ohne Futter und ohne Gewalt). Auch das Verständnis für die tiefgreifenden und vernetzten Prozesse von Verhalten, Körper und Psyche geben dir Antworten, um deinen Hund besser zu verstehen um letztendlich eine konstruktive Lösung anzubieten.

Sobald du merkst, dass euer Alltag unrund läuft, dein Hund ein tiefliegendes Thema (Trauma) hat oder einfach zur Prävention. Das ganzheitliche Hundetraining ist immer eure Lösung, denn wir arbeiten an den wenigen Hauptursachen, aus denen viele Verhaltensprobleme entstehen oder entstehen könnten. Somit kommt ihr schneller an euer Ziel und könnt nachhaltig ein entspanntes Miteinander genießen.

Nein. Ich arbeite ausschließlich im Einzeltraining und bin sehr dankbar für diese persönliche Zeit mit dir.

Erfahre was deinem Problemhund fehlt, um sich zu entspannen und zu lernen.